Tiger orange kurz

... mehr Schwenker

tiger mit Schatten

Noch mehr Schwenker?

Klar, es gibt ja neben den “umbau-starken” Motorradherstellern auch noch andere, deswegen geht es hier noch zu Kawasaki, Ducati und Harley-Davidson.

Damit aber nicht genug, von weiteren Herstellern haben wir ein paar “SWING-Exoten” gebaut, die wir hier, soweit Digitalfotos greifbar, aufgelistet haben.

Bei “noch mehr” ein paar Bilder zum Thema vierbeinige Bootsbesatzungen, ergänzt bei “alltäglich” mit verschiedenen “nicht alltäglichen” Schnappschüssen .

 CAGIVA Elefant, im Herzen ein Ducati-Antrieb, solo ein seltenes Motorrad auf unseren Straßen. Immerhin standen 1990 Elefantentreiber bei der Rallye Dakar mit Platz 1 + 3 auf dem Siegerpodest. Das kann unser Umbau nicht vorweisen, dafür aber jede Menge Familientauglichkeit.

KTM 990 SuMo, umgerüstet mit ADV-Auspuffanlage. Warum auch immer: Bisher haben sich die KTM-Treiber nicht so recht als “Familienmenschen” bei uns geoutet..

MuZ: Nach diversen Insolvenzen war irgendwann endgültig Schluss mit dem Traditionshersteller aus Zschopau. Zumindest zwei der Viertakter haben wir vor dem “Licht aus” mit Schwenker versehen. Die abgebildete Mastiff, und eine Scorpion in den SWING-Anfängen mit einem “gepimpten” Velorex-532 Boot (da suchen wir noch das Papierfoto, es gibt aber einen kleinen Pressebericht). Verhandlungen mit dem MuZ-Werk über eine Belieferung mit Schwenkerumbauten haben wir aus bekannten Gründen nicht zu Ende geführt .

© Ralph Kalich 2016