Tiger orange kurz

... noch mehr ...

tiger mit Schatten

Fangen wir mal an bei der Weiterbildung für Motorradfahrer - das Dauerthema Blickführung.

Was Fahrlehrer und Instruktoren beim Fahrtraining tagein tagaus predigen, die Blickführung beim Fahren, das Vorausschauen in die Kurve und Fahrtrichtung, das können die Vierbeiner meist schon von natur aus.

Unser Ice-Bär zeigt es hier vorbildlich.

Wofür braucht man / frau denn so ein Wägelchen. Das teilt sich auf bei unseren Umbauten. Ein Drittel ist für den Nachwuchs, ein sehr knappes Drittel für Frau, Freundin, Freund, Gepäck, einige im Handicap-Einsatz,  oder einfach so, weil es Spaß macht - und das dickste Drittel ist für den besten Freund des Menschen, den Hund. Große Hunde, kleine Hunde, helle, dunkle, einer, zwei oder noch mehr Hunde, so ein SWING hält was aus und ist als fahrende Hundehütte eine sehr praktische Sache.

Sehen Sie selbst was die Vierbeiner davon halten.

Swing für Handicap-Einsatz

Da haben wir auch ein paar gebaut, hier sehen Sie drei verschiedene Varianten:

Kofferraum-Garage für den Rolli, Rolli-Träger auf dem Boot und “Der heiße Stuhl” mit Rolli-Transportmöglichkeit.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie hierzu eine Lösung suchen.

© Ralph Kalich 2016